Beiträge zur Pfälzer Mundart

Hier gelangen Sie zur Suche

Beiträge nach Jahrgängen sortiert:
2017 (2 Beiträge)
2016 (2 Beiträge)
2015 (2 Beiträge)
2014 (2 Beiträge)
2013 (2 Beiträge)
2012 (2 Beiträge)
2011 (2 Beiträge)
2010 (2 Beiträge)
2009 (2 Beiträge)
2008 (2 Beiträge)
2007 (2 Beiträge)
2006 (2 Beiträge)
2005 (2 Beiträge)
2004 (2 Beiträge)
2003 (2 Beiträge)
2002 (2 Beiträge)

Es wurde ein Beitrag gefunden.

De Weck

Klaus Brick, Lambrecht

Du gehschd dort hie un willschd en Weck,
vielleicht noch e Rosineschneck,
en halb Pund Brot – wär net verkehrt
du kummscht dort rin – un ’s is passert.

En Weck wolln Sie? Ei was fer enner?
En ganz normale – han mer kenner,
was met viel Dinkel? Met Rosine?
Was met viel Kerner? Braune, griene?
Vielleicht 2 Schrippe? Kaiserweck?
2 König-Ludwig zu der Schneck?
Un soll der Weck glutenfrei sei?
S’is ganz gesund – die sin ganz nei.

Ich gugg belämmert uff die Thek,
mach mich GEDANKLICH uff de Weg
un kaaf mer Mehl, richt mer Gescherr
un back mei Weck grad selwerschder.

Doch steh jo ich jetzt do noch rum,
die hinner mer, die guckd schun dumm,
ich fang oo an das Glas zu tippe
un uff dem Kärtche do steht „Schrippe“.

Schrippe, Worscht un Wei,
das geht in meine Kopp schlecht nei.
Es geht mer net wie Honig runner
un selbschd das Versmaß leidet drunner.

Schrippe, Worscht un Wei,
das geht in kem sein Kopp net nei.
Ehr liewe Pälzer Bäckersleit
die Sach, die geht mer jetzt zu weit.

Ihr Pälzer Dormel – Backverräter – ,
ihr Back-Banause – Deeg-kneet-Täter,
den arme alte Pälzer Weck,
den bringe ihr grad um die Eck.

Das BROETCHEN fer ZweeEuroSiwwe
met Kaviar un aach die Schrippe,
die kennen ihr grad selwerschd esse,
den ganze Schnickschnack kannschd vergesse.

Ich kann eich nur mit Nachdruck rote,
backt was fer all die Patriote,
die kämpfen fer gescheite Wei,
ob Riesling, Thurgau – einerlei,
fer’s Schoppeglas un fer de Dorschd,
un fer die Pälzer Lewwerworschd.

Wer Schrippe backt werd ausgewiese,
mer wollen kenner gleich erschieße,
awwer Verbannung? Warum net?
Das Maß is voll! So geht das net!

Back Weck! Un zwar en recht gescheite,
ken Uffbackdreck aus Russlands Weite.
Back Weck! Un geb Dir Mieh debei.
Dann geh ich widder zu Dir nei!

2014, Kategorie: Lyrik, Platz 10
Kein Audiobeitrag verfügbar!

Ende der Beiträge zur Pfälzer Mundart.

Beiträge nach Jahrgängen sortiert:
2017 (2 Beiträge)
2016 (2 Beiträge)
2015 (2 Beiträge)
2014 (2 Beiträge)
2013 (2 Beiträge)
2012 (2 Beiträge)
2011 (2 Beiträge)
2010 (2 Beiträge)
2009 (2 Beiträge)
2008 (2 Beiträge)
2007 (2 Beiträge)
2006 (2 Beiträge)
2005 (2 Beiträge)
2004 (2 Beiträge)
2003 (2 Beiträge)
2002 (2 Beiträge)