Beiträge zur Pfälzer Mundart

Hier gelangen Sie zur Suche

Beiträge nach Jahrgängen sortiert:
2016 (2 Beiträge)
2015 (2 Beiträge)
2014 (2 Beiträge)
2013 (2 Beiträge)
2012 (2 Beiträge)
2011 (2 Beiträge)
2010 (2 Beiträge)
2009 (2 Beiträge)
2008 (2 Beiträge)
2007 (2 Beiträge)
2006 (2 Beiträge)
2005 (2 Beiträge)
2004 (2 Beiträge)
2003 (2 Beiträge)
2002 (2 Beiträge)

Es wurde ein Beitrag gefunden.

Deitsche unn Franzouse

Rudi Steiner, Billigheim

Ma hot uns gsaacht, in unsrer Juchendzeit,
daß Deitsche unn Franzouse Feinde sinn,
wu nie sich gecheseirich traue kinn.
De Krieg hot Haß vemehrt uff jeder Seit . –

Denooch war ma zu ääm Vesuuch bereit:
„Sich kinne lerne“ hääßt de Neibeginn.
Im Nochberland war ma jetzt effders drinn
unn hot gemerkt, dort wuhnen guure Leit.

Beim Zelte hot ma sich als zammegsetzt,
sich schließlich zu re Freindschaft vorgewaacht,
die wu inzwische 40 Johr schunn bschdeht,

unn bei de Kinner sicher weirergeht. –
Voll Dankbarkäät hänn meer uns neilich gsaacht:
„Wie Brierer unn wie Schweschdre sinn meer jetzt.“

2006, Kategorie: Lyrik, Platz 9
Beitrag anhören: mawdh-2006-dtundfranz.mp3 (511,63 KB)

Ende der Beiträge zur Pfälzer Mundart.

Beiträge nach Jahrgängen sortiert:
2016 (2 Beiträge)
2015 (2 Beiträge)
2014 (2 Beiträge)
2013 (2 Beiträge)
2012 (2 Beiträge)
2011 (2 Beiträge)
2010 (2 Beiträge)
2009 (2 Beiträge)
2008 (2 Beiträge)
2007 (2 Beiträge)
2006 (2 Beiträge)
2005 (2 Beiträge)
2004 (2 Beiträge)
2003 (2 Beiträge)
2002 (2 Beiträge)